Das Firmenkonzept ist originell und einfach. Trainieren im größten Fitnessstudio der Welt – mit Frischluftgarantie. Sich im Freien bei jedem Wetter zu bewegen und zu trainieren, ist das Konzept von frischluft fitness und der neuen Übungsfirma der HLW.

Im Rahmen des Unterrichtsfaches Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement gründete der 3. Jahrgang a der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) die Übungsfirma Outdoor Fitness OG. „Um unsere Firma bestmöglich aufbauen zu können, luden wir die Geschäftsführerin der Firma frischluft-fitness Mag. Manuela Klaushofer zu uns ein. Dadurch erfuhren wir Interessantes über das Konzept von frischluft-fitness, die Prinzipien und das Kursangebot“, so Schülerin Madlen Neumair, Leiterin des Marketings der Übungsfirma. Die Philosophie von frischluft-fitness ist Bewegung an der frischen Luft bei jedem Wetter. Wälder, Bäche und Wiesen bilden die natürliche Trainingsumgebung; Steine, Äste und Baumstämme die passenden Übungsgeräte. Ganz nach dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung“. Die Trainerin lebt selbst nach der Philosophie und dem Motto von frischluft fitness. Sie sprach mit den Schülerinnen und Schülern über die positiven Wirkungen von ausreichender Bewegung in frischer Luft: Stressabbau, abschalten vom Alltag, den Kopf frei bekommen, die Natur genießen, Lebensenergie tanken, körperlich und mental fit bleiben. Auch das Miteinander kommt in den Fitnesskursen nicht zu kurz, so ist eine der zwölf Garantien des Unternehmens „Wir trainieren auch deine Lachmuskeln“. Auf der Homepage www.frischluft-fitness.com gibt es weitere Informationen über dieses Frischluft-Konzept.