Peers

[su_spacer size=“50″]

In unserer Schule gibt es viele Schülerinnen und Schüler, die sich in verschiedenen Peers-Gruppen engagieren.

In Workshops und durch Projekte geben diese Peers dann ihr Wissen an unsere Schulgemeinschaft weiter.

[su_spacer size=“38″]

Peers für interkulturelle Kompetenz

Unsere Peers erkennen die kulturelle Vielfalt als Bereicherung, nehmen deren Potentiale wahr und reflektieren kulturelle Unterschiede.

[su_divider text=“NACH OBEN“ style=“dotted“ divider_color=“#069fe5″ link_color=“#069fe5″ size=“2″ margin=“60″]

Suchtpräventionspeers

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Suchtprävention und dem Elternverein werden Schülerinnen und Schüler speziell für Fragen rund um Sucht, Suchtentstehung und -prävention ausgebildet.

[su_divider text=“NACH OBEN“ style=“dotted“ divider_color=“#069fe5″ link_color=“#069fe5″ size=“2″ margin=“60″]

HIV-Peers

Seit über 20 Jahren organisieren die AIDS-Hilfe OÖ und das Jugendrotkreuz die Ausbildung von HIV-Peers. In zwei Ausbildungstagen haben interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich intensiv über HIV und Aids zu informieren.

[su_divider text=“NACH OBEN“ style=“dotted“ divider_color=“#069fe5″ link_color=“#069fe5″ size=“2″ margin=“60″]