Peers

In unserer Schule gibt es viele Schülerinnen und Schüler, die sich in verschiedenen Peers-Gruppen engagieren.

In Workshops und durch Projekte geben diese Peers dann ihr Wissen an unsere Schulgemeinschaft weiter.

Peers für interkulturelle Kompetenz

Unsere Peers erkennen die kulturelle Vielfalt als Bereicherung, nehmen deren Potentiale wahr und reflektieren kulturelle Unterschiede.

Suchtpräventionspeers

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Suchtprävention und dem Elternverein werden Schülerinnen und Schüler speziell für Fragen rund um Sucht, Suchtentstehung und -prävention ausgebildet.

HIV-Peers

Seit über 20 Jahren organisieren die AIDS-Hilfe OÖ und das Jugendrotkreuz die Ausbildung von HIV-Peers. In zwei Ausbildungstagen haben interessierte Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich intensiv über HIV und Aids zu informieren.