@alexaseleno

Infoabend digital

27. Jänner 2022 | 18 Uhr
Link zur Anmeldung

Schwerpunkt für HAK & HLW

Fair Trade & Green Marketing

Schwerpunkt für HAK & HLW

verbindet die Säulen deiner Gesundheit: Psyche, Bewegung und Ernährung

Schwerpunkt für HAK & HLW

ist eine praxisbezogene bank- und versicherungsspezifische Ausbildung

Schwerpunkt für HAK & HLW

nutzt die digitalen Technologien um Geschäftsprozesse zu unterstützen

Berufsbildende Schulen Kirchdorf

Aktuelle Termine

Die Handelsakademie und Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe sind Schulen für Beruf, Bildung und Studium und bereiten durch Unterricht und Pflichtpraktika perfekt auf das künftige Leben vor.
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

 

Starte bei uns deine Karriere!
Lerne unsere Ausbildungsschwerpunkte kennen!

Projekte und Events

Schnuppertage an der HAK und HLW

Schnuppertage an der HAK und HLW

Wir bieten heuer folgende Schnupperblöcke (jeweils von 7:55 bis 11:30 Uhr), um unsere Schule kennen zu lernen: Schnupperblock 2 (Wir bitten unbedingt um telefonische Anmeldung 07582/606 81 oder um Online - Anmeldung) - Montag, 10. Jänner 2022 - Dienstag, 11. Jänner...

mehr lesen
Musik und Kekse in der HAK und HLW Kirchdorf

Musik und Kekse in der HAK und HLW Kirchdorf

Die Schüler der HAK und HLW Kirchdorf werden in der Adventzeit mit musikalischen Klängen begrüßt. Jeden Freitag erwarten die Schüler besondere Klänge, die Musikprofessor Rupert Schedlberger mit Schülern gestaltet. Außerdem duftet es zur Zeit aus der Schulküche nach...

mehr lesen
Was macht Weihnachten aus?

Was macht Weihnachten aus?

Die Schülerinnen und Schüler der 1A HAK überlegten. Und ihnen fielen viele verschiedene Bräuche ein. Gemeinsam mit ihrer Religionslehrerin Christine Obermayr dokumentierten sie mit Fotos einige dieser Traditionen. Diese wurden zu einem Film zusammengestellt. Mit...

mehr lesen

S-6.1d COVID-19 – Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der humanberuflichen Schulen im Schuljahr 2021/22
S-6.1c COVID-19 – Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der kaufmännischen Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:
Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach. Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden. Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

Absolventinnen und Absolventen der BBS Kirchdorf

Unsere Partner und Kooperationen